WordPress for Dummies

Zwar bin ich noch immer nicht ganz fertig, aber ich bin bisher sehr zufrieden mit dem Ergebnis meines Webseitenumzugs. Das Aufsetzen einer weiteren WordPress-Instanz war kein Problem, da mein Hosting-Provider einen Autoinstaller zur Verfügung stellt. Sehr angenehm! Den Umzug des Inhalts habe ich manuell vorgenommen, weil ich die meisten Seite sowieso überarbeiten wollte, so dass sehr schnell eine erste Testversion fertig war.

Wie leicht zu erkennen ist, benutze ich WordPress hier nicht nur als Blogging-Software, sondern für meine ganze Webseite (Stichwort WordPress as CMS), was mir jedoch ein paar Probleme bereitet hat (und teils noch immer bereitet).

Weiterlesen